Bluesnacht logo

Thorbjørn Risager & The Black Tornado (DK) - Showtime: 22:00 Uhr

thorbjoern Risager1

Line-Up:

Thorbjørn RisagerGesang/Gitarre
Emil Balsgaard - Piano/ Orgel/ Synthesizer
Joachim Svensmark - Gitarre / Synthesizer
Kasper Wagner - Alt-, Tenor- und Baritonsaxophon
Hans Nybo - Tenorsaxophon
Peter Kehl - Trompete / Flugelhorn / Posaune
Søren Bøjgaard - Bass / Synthesizer
Martin Seidelin - Schlagzeug / Percussion

Eine großartige Stimme, ein persönlicher Sound und harte Arbeit. Plus eine Band, die zusammen durch dick und dünn geht. Der Erfolg von Thorbjørn Risager & The Black Tornado kam nicht von alleine. Diese Band aus Kopenhagen widmet sich der Aufgabe, "bodenständigen Rhythm’n’Blues, Roots-Blues und emotionsgetränkten Soul im Angedenken an die Altvorderen zu spielen und trotzdem topmodern zu klingen".

Weiterlesen: Thorbjørn Risager & The Black Tornado (DK) - 2020

R.J. Mischo & Tomi Leino Trio (USA/FIN) - Showtime: 20:00 Uhr

RJ Mischo 4

 

Line-Up:

R. J. MischoMundharmonika, Gesang
Tomi LeinoGitarre
Jaska PrepulaBass
Mikko Peltola - Schlagzeug

 


Zweifelsohne zählt der US-Amerikaner R.F. Mischo heute zu den höchst angesehenen Meistern der Blues-Harmonika. Er spielt sein Instrument mit Kraft und großer Leidenschaft und er ist ein ausdrucksstarker Sänger mit einem eigenen Stil. Wild, abwechslungsreich, innovativ als Harpspieler und mit dem Talent gesegnet, spannende Songs mit relevanten Texten zu schreiben. Sein Name steht ebenso für schweißtreibende Auftritte mit ungeschliffenem Blues in der Tradition der Chicagoer Southside.

Weiterlesen: R.J. Mischo & Tomi Leino Trio (USA/FIN) - 2020

Studebaker John & Friends (USA/B) - Showtime: 18:00 Uhr

Studebaker John Photo

 

Line Up:

Studebaker John - Slidegitarre, Mundharmonika, Gesang
Shakedown Tim - Gitarre
Ilias Scotch - Keyboards
Jack O‘ Roonie - Bass
Koen Van Peteghem - Schlagzeug

 

 

 

Astreiner Chicago Slide Guitar Blues erwartet uns bei dem Auftritt von Studebaker John der in diesem Jahr das Programm auf der Bluesnacht eröffnet. Nach längerer Europaabwesenheit tourt Chicagos König der Slide-gitarre und der Bluesmundharmonika wieder einmal auf dem alten Kontinent. Den Freunden des gepflegten Zwölftakters ist es gelungen den großen Bluesmann dabei abzufangen und ihn für unsere Bluesnacht zu gewinnen.

Weiterlesen: Studebaker John & Friends 2020

JW-Jones Blues Band (CAN) - Showtime: 22.00 Uhr

jw jones band photo

 

Line-Up:

JW-Jones: Gesang, Gitarre
Jacob Clarke: Gesang, Bass, Kontrabass
Will Laurin: Schlagzeug

 

 

 

JW-Jones, mit bürgerlichem Namen Josh Wynne-Jones, hat sicherlich mit seine Band die weiteste Anreise zur Bluesnacht in Kauf genommen. Sie leben in der kanadischen Hauptstadt Ottawa. Die JW Jones Blues Band gilt zurzeit als heißester Bluesexport Kanadas. Angefangen hat JW-Jones als 13-jähriger am Schlagzeug mit klassischer Rockmusik. In den Blues verliebte er sich einige Jahre später nach einem Konzert von B.B. King, und er wechselte zur Gitarre. Für die Blueslegende Charlie Musselwhite ist JW-Jones einer der besten Gitarristen, der mit seiner Band und einer packenden Mischung aus geschmackvoller Coolness und musikalischem Feuer überzeugt.

Weiterlesen: JW-Jones Blues Band - 2019

B.B. & The Blues Shacks (D) - Showtime: 20.00 Uhr

1X3A0140

 

Line-Up:

Andreas Arlt: Gesang, Gitarre
Michael Arlt: Gesang, Mundharmonika
Hennig Hauerken: Kontrabass, E-Bass
Fabian Fritz: Klavier, Orgel
Andre Werkmeister: Schlagzeug

 

Seit fast 30 Jahren auf allen Kontinenten gefeiert, B.B. & The Blues Shacks sind der europäische Export von traditionellen Rhythm & Blues. Mit bis zu 4500 Konzerten weltweit hat die Band eine große Fangemeinde erreicht und kann auf 13 Alben seit 1994 zurückblicken. Die Band erhielt zahllose Auszeichnungen in den Jahren wie den „German Blues Award“ und den Titel „beste Bluesband Europas“ durch französische Musikredakteure, ihre CD „Unique Taste“ wurde mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik prämiert.

Weiterlesen: B.B. & The Blues Shacks - 2019

Kokomo Kings (SWE/DK) - Showtime: 18.00 Uhr

Kokomo Kings Pressephoto 2

 

Line-Up:

Martin Abrahamsson: Gitarre, Gesang
Magnus Lanshammar: Bass, Gitarre
Ronni Boysen : Gitarre
Daniel Winerö: Schlagzeug

 

 

Nehmt einen großen Eimer von unpoliertem Mississippi Juke Joint Boogie und mischt es mit einem anderen Eimer alten ursprünglichen Blues. Dazu eine Teetasse aus dem Sumpf Pop, ein Esslöffel von Hillbilly und ein Pfund von profanen, ekstatischen Gospel und ihr habt die Kokomo Kings. Das ist Rock'n'Roll, bevor Rock'n'Roll geboren wurde. Nichts als primitive, groovige Samstag-Abend-Musik die zum Tanzen gemacht ist.

Dass die Skandinavier guten Blues spielen können haben diverse Combos aus dem hohen Norden (Sven Zetterberg, Tomi Leino, Trickbag) bereits auf der Bluesnacht bewiesen.

Weiterlesen: The Kokomo Kings - 2019

 

 

And the WINNER is....:

 

 

BN Logo 2017

German Blues Award 2019

German Blues Award 2019 in der Kategorie „Bestes Festival“ !

Urkunde German Blues Award 19

Bluesnacht Award2019 02

Fragen zur Bluesnacht?

Alle Fragen rund um die Bluesnacht beantwortet gerne:
Adi Meyer
Zur Bockmühle 18
32469 Petershagen
Tel.: 05705/1728

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir auf Facebook

 

Find us on Facebook

Barre Event

Barre Event

Blueslovers Banner 02

http://www.bluesnews.de/uebersicht.html

Bluesnacht Besucherzaehler

Heute 85

Gestern 126

Woche 211

Monat 1724

Insgesamt 86356

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

Bluesnacht 2020 Countdown

Bluesnacht 2020 in Windheim

27.06.2020 - 18:00 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.