Bluesnacht logo

Caroline Aiken Duo - 28.02.2015

Caroline Aiken Duo

Line-Up:

Caroline Aiken – Guitar, Vocals

Uli Wissmann - Guitar

Auch nach mehr als dreißig Jahren Bühnenerfahrung hat Caroline Aiken nichts von ihrer Natürlichkeit und faszinierenden Ausstrahlung verloren. Wer diese soulig-bluesige Singer/Songwriterin aus Atlanta je live erlebt hat, weiß was für eine großartige Künstlerin sie ist.
Ihre Songs erzählen von Liebe, Verlust und Erneuerung – mal scharf und ergreifend, mal keck und übermütig. Mit ihrer starken Stimme und ihrem exzellenten Gitarrenspiel (6-/12-saitige Gitarre, 12-saitige Slidegitarre) verwebt sie ihre Songs zu einer aufrichtigen und unerschrocken sinnlichen Folkmusik, in der Blues, Country und Rockmusik sich gegenseitig befruchten.

Am Samstag, 28.02.2015 ab 20.00 Uhr gastiert das Caroline Aiken Duo in der Mühle in Großenheerse.

Caroline wird musikalisch von Uli Wissmann an der Gitarre unterstützt. Wissmann spielte in vielen Bands in Norddeutschland und arbeitete mit bekannten Jazz- und Bluesmusikern wie Herb Geller, Buddy Miles und Rainer Baumann zusammen.

Wenn Caroline Aiken zum Konzert einlädt, geraten Publikum, Kritiker und Kollegen ins Schwärmen.
Auf der Bühne verleiht sie ihren Songs eine lyrisch-intensive Qualität, die Caroline Aiken zu einer außergewöhnlichen Erscheinung ihres Genres macht.

Caroline Aiken DuoIhre mittlerweile über 30 Jahre andauernde Karriere begann sie als junger Teenager an der Küste Georgias unter dem musikalischen Einfluss von Emma Lee Ramsey (Georgia Sealand Singers). 1969 spielte sie dann in New York mit ihrer ersten Rockband "Father Time", in den 70ern tourte sie durch Kalifornien und Südamerika. In den Neunzigern tourte sie mit den Indigo Girls durch die USA und spielte verschiedene Rollen im Musical "Jesus Christ Superstar".

Ebenfalls in den neunziger Jahren übernahm sie die künstlerische Leitung des Atlanta Dogwood Festivals, was sie bis heute betreut und welches mit ihr gemeinsam weit über die Grenzen Atlantas hinaus bekannt wurde. Caroline Aiken hat die Bühne mit einer beachtenswerten Menge international bekannter Künstler geteilt unter anderem mit Stars wie Muddy Waters, Bonnie Raitt, Randy Newman, Little Feat oder Ritchie Havens. Ihr Album „Are We There Yet, Mama?" bekam sogar eine Grammy Nominierung.

Trotz ihrer Bekanntheit liebt Caroline Aiken die persönliche Ansprache im Konzert, den direkten Kontakt mit Publikum und Veranstaltern und die offene und warmherzige Atmosphäre kleiner Veranstaltungsorte. Wir freuen uns in Großenheerse auf ein ganz besonderes Konzert!

 

 

www.carolineaiken.com

 

BN Logo 2017

German Blues Award 2019 und 2022

German Blues Award 2019 und 2022 in der Kategorie „Bestes Festival“ !

Urkunde German Blues Award 2022
German Blues Award 2022

Urkunde German Blues Award 19
Bluesnacht Award2019 02

Fragen zur Bluesnacht?

Alle Fragen rund um die Bluesnacht beantwortet gerne:
Adi Meyer
Zur Bockmühle 18
32469 Petershagen
Tel.: 05705/1728

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir auf Facebook

 

Find us on Facebook

Barre Event

Barre Event

Blueslovers Banner 02

http://www.bluesnews.de/uebersicht.html

Bluesnacht Besucherzaehler

Heute 148

Gestern 139

Woche 892

Monat 623

Insgesamt 285750

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

Bluesnacht 2023 Countdown

Bluesnacht 2023 in Windheim

24.06.2023 - 17:00 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.